Profilbild von Wuff
Frage von

zollsatz fuer Hundefutter aus den USA

Was ist der Zollsatz und die Einfuehrumsatzsteuer bei Einfuhr von Hundefutter aus den USA nach Deutschland?

VG
Steffen

Profilbild von Malte
Antwort von Malte (Gast)
 

Hallo. Tierische Produkte sind veterinärpflichtig und müssen von einem Gesundheitszeugnis begleitet werden. Vor der Zollabfertigung muss eine Abfertigung bei der entsprechenden Veterinär-Grenzkontrollstelle erfolgen. Die Agenten berechnen meist um die 150 Euro plus MWSt für diese Dienstleistung, das Zertifikat kostet auch extra. Zudem benötigen Sie eine Zulassung, sofern das nicht ausschließlich zum Eigenbedarf ist. Daher würde ich von einer solchen Sache abraten, es sei denn Sie importieren eine wirklich sehr große Menge Futter. Viele Grüße

Deine Antwort

 
 
 

Deine E-Mail bleibt privat und dient ausschließlich zu deiner Identifizierung.

* Pflichtfelder

Registrierung

Neues Benutzerprofil erstellen
Hier klicken